Lebenshelfer #1

Ich liebe Bücher aller Art. Dazu gehören auch die verschiedensten Lebensratgeber, ob zum Thema Beruf, Kommunikation, Beziehungen oder Sex. Sobald ich die Zeit habe, verschlinge ich solche Werke nahezu. Jeder von uns benötigt mal einen gut gemeinten Rat, der vielleicht nicht unbedingt aus dem engsten Freundes- oder Familienkreis kommt. Manchmal muss eine Meinung von Außen kommen, um uns den nötigen  Anschub für was auch immer zu geben. Klar gibt es auch weniger ratsame Bücher und dann wiederum welche, die euer Leben verändern können. Heute stelle ich euch eines von den wirklich, wirklich richtig guten vor.

Rob Symington, Dom Hackmann und Mikey Howe sind Gründer von Escape the City, einer Community, die Menschen hilft aus ihren öden und tristen Jobs zu entfliehen und etwas neues und erfüllendes zu beginnen. Zu diesem Zweck haben sie auch das Buch „Das Escape Manifest – Das Leben ist kurz. Steigen Sie aus. Kündigen Sie. Fangen Sie etwas neues an“ geschrieben. Ich sage euch, ich habe es verschlungen! Dieses Buch ist so voller Inspirationen und hat mich in meinem Wunsch, aus meinem langweiligen Bürojob auszusteigen, extrem motiviert.

Es beinhaltet verschiedene Tipps und Methoden, die man anwenden kann, aber auch viele Erfahrungsberichte von Menschen, die es geschafft haben und mittlerweile mit dem was sie tun glücklich sind. Wir leben in einer Zeit, in der es möglich ist, das scheinbar Unmögliche zu schaffen. Es gibt verschiedene Wege, um an unsere Ziele zu gelangen, nur muss man sich die Zeit nehmen und den Mut, diese Wege genauer zu betrachten und sich klar zu machen, das einige Steine auf uns warten werden, aber es eben nun mal nur Steine sind. Steine kann man aus dem Weg räumen. Manchmal benötigt man die Kraft von Freunden, Familie oder Komplizen, aber es nicht unmöglich.

Besonders wichtig ist, und das merke ich immer wieder, dass wir uns von den Personen, die uns nicht gut tun trennen müssen. Umgebt euch mit Gleichgesinnten, mit positiv denken Menschen, die euch unterstützen und nicht nur rumnörgeln und euch einreden es ist zu unsicher usw.

Das Buch sagt euch nicht, dass ihr alles stehen und liegen lassen und euch planlos ins Abenteuer stürzen sollt. Es behandelt auch Aspekte wie zum Beispiel Finanzen. Ich kann euch nur ans Herzen legen – wenn ihr unzufrieden seid und einen ersten Anschub braucht- lest dieses Buch.

Escape Manifest 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s