In the summertime when the weather is high …

..You can stretch right up and touch the sky.

Die Temperaturen lassen zu wünschen übrig und trotzdem haben wir Sommer. Ich genieße meine Freizeit ungemein, was der Grund dafür ist, dass es im Moment etwas still ist auf meinem Blog. Seit Montag bin ich 27. Fühle mich immer noch wie 25. Werde auch immer noch auf Anfang 20 geschätzt. Diesbezüglich hat sich also nichts geändert.

Meine Wohnung ist ziemlich belebt. Meine Schwester „wohnt“ seit einigen Wochen bei mir. Mit „wohnt“ meine ich, sie schläft, duscht und isst hier, wenn sie nicht gerade unterwegs ist und das ist sie die meiste Zeit. Dennoch war es zunächst sehr ungewohnt mich nach jemandem richten zu müssen, da ich seit Anfang des Jahres meine vier Wände nur für mich hatte. Mittlerweile habe ich mich relativ gut daran gewöhnt und es ist schön sie um mich herum zu haben.

Meine Freundinnen sind öfter hier, ich unternehme viel mit Freunden. Wir verbringen die Nächte an Seen oder machen Filmabende und schauen uns mehrere Horrorfilme hintereinander an. Alleine geht das natürlich nicht, viel zu gruslig. In Sachen Männern gibt es auch eine Veränderung, aber bevor ich nicht weiß wohin das ganze führt, möchte ich auch noch nichts darüber schreiben.

Mein Leben ist momentan wie eine leichte Brise und ich genieße es sehr. Es ist so wichtig immer Menschen um sich herum zu haben, die einem den Alltag versüßen. Ich schwimme quasi in einem Glas mit ganze vielen Zuckerbonbons und ich liebe es. Außerdem versuche ich mich nebenbei an ein paar Schreibprojekten, daher muss der Blog sich eine absehbare Zeit lang hinten anstellen.

Genießt den Sommer und verbringt viel Zeit mit euren Freunden. Das sind Erinnerungen, die nimmt euch keiner mehr ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s